Seerosen

Wo viel Schatten ist,

muss viel Licht verborgen sein.

Laotse

 


Kurzzeittherapie

nach dem Heilpraktikergesetz


Ich begleite und unterstütze Sie bei der Bewältigung von:

  • Ängsten, Phobien und Panikattacken
  • Anpassungsstörungen nach einschneidenden Lebensveränderungen
  • chronischen Schmerzen
  • leichten Depressionen
  • psychischen Belastungen und psychosomatischen Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Selbstwertproblematiken und Kontaktstörungen
  • Trauer und Verlust

sowie bei der

  • Gewichtsreduktion
  • Rauchentwöhnung.

 

Sie haben noch Fragen oder Interesse an einer Kurzzeittherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)?

 

Bitte sprechen Sie mich an!

 

 


Bitte beachten Sie:

 

Die therapeutische Behandlung bei mir ersetzt nicht den Besuch bei Ihrem Haus- oder Facharzt.

Vor einer Kontaktaufnahme mit mir sollten Sie daher stets zuerst abklären lassen, ob Ihre Beschwerden auf körperliche Ursachen zurückzuführen sind.

 

Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass bei keiner der angebotenen Methoden der Eindruck erweckt werden soll, dass damit ein Heilungsversprechen oder eine Heilmittelwerbung verbunden ist bzw. eine Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung  garantiert oder versprochen wird.

 

Meine Angebote sind eine Privatleistung, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet wird und am Ende einer jeweiligen Sitzung in bar zu begleichen ist.

 

 

Ihre Vorteile als Selbstzahler:

Es entfallen die üblichen Wartezeiten und Sie vermeiden zukünftige Nachteile, da die Diagnose nicht an Ihre Krankenkasse oder andere Dritte, wie z. B. Versicherungsgesellschaften, weitergegeben wird.